Bauträgerprüfung nach § 16 MaBV

WP StB PfQK   Michael Gschrei

Obwohl die Bauträgerprüfung aus der externen Qualitätskontrolle inzwischen heraus gefallen, ist, waren die Seminare in München und Frankfurt 2016 gut besucht. Nicht wenig erstaunt waren die Teilnehmer, als Ihnen unser Referent, Herr WP StB Michael Gschrei, erklärte, dass der Prüfer auch § 12 MaBV (Verstöße im Kaufvertrag gegen MaBV-Vorschriften, prüfen muss. Verstöße im Notarvertrag gegen die §§ 2 bis 8 der MaBV sind der Aufsicht im Prüfungsbericht zu melden. Dazu wurden einige Beispiele vorgestellt, die der Bauherrenschutzbund in seiner Untersuchung bekannt machte.

Ausführlich werden wir 2017 wieder die Prüfung, Dokumentation und Berichterstattung nach § 16 MaBV vermitteln. Auch das Thema Negativerklärung bleibt nicht unerwähnt. Wir werden auch einen Prüfungsbericht für die Berichterstattung über die Bauträgerprüfung mit Musterformulierungen besprechen.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in Frankfurt und München.

Wenn Sie eine Bauträgerprüfer nach wp.net schon etwas näher kennen lernen wollen, studieren Sie unser Anwenderhandbuch MaBV-Prüfung.

Hier kommen Sie zum Anwenderhandbuch MaBV 2016.


Termine und Orte

An folgenden zwei Terminen heißen wir Sie herzlich zum MaBV-Seminar willkommen:

Am 14. September 2017 in Frankfurt im
relexa hotel, Lurgiallee 2, 60439 Frankfurt

Am 13. Oktober 2017 in München im
Hotel TRYP München City Center, 80336 München, Paul-Heyse-Str. 24